[Hexe/Magier] Aurélius McKenzie


Fantasy-RPG für Fans von Engel- und Vampir-Geschichten
 

Austausch | 
 

 [Hexe/Magier] Aurélius McKenzie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Storyteller

Admin
avatar
Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 24.02.17

BeitragThema: [Hexe/Magier] Aurélius McKenzie
Sa Feb 25, 2017 10:41 am

Aurélius McKenzie


Name: McKenzie
Vorname: Aurélius
Spitzname: Auré
Geburtsdatum: 25.11.1991
Geburtsort: Nähe Drumnadrochit / Schottland
Alter: 25 Jahre
Spezies: angehender Wicca-Hexer
Wohnort: einst Kloster in den schottischen Highlands; nun Waldhäuschen Nähe Angel Oaks Valley
Beruf: Wächter eines Engelkindes, Wicca, noch auf der Suche nach einem "normalen" Job


Mutter: Brianna McKenzie ✞
Vater: Padraig McKenzie ✞
Geschwister: keine
Kinder: noch keine
Weitere Verwandte: unbekannt
Haustier/tierischer Gefährte: Shadow - schwarzer Schäferhund


Freunde: waren einst die "Brüder" seines Ordens ✞
beste Freunde waren/sind: Cara - das Engelmädchen
gute Bekannte waren/sind: Michael und Gabriel - Erzengel
Schwarm war/ist: Cara
war/ist verlobt mit: niemand
war/ist verheiratet mit: niemand
hat/hatte Affaire mit: niemand
ungemochte Bekannte waren/sind: wüsste jetzt nicht wer
Feinde waren/sind: Vampire, die seinen Orden vernichteten
Erzfeinde waren/sind: Vampire und andere Wesen, die Cara und ihn jagen
hat/hatte einen Hass auf: Vampire, Gefallene... bösartige Monster


Haarfarbe: helles fuchsbraun
Augenfarbe: dunkles braun-grün
Hautfarbe: sonnengebräunt
Größe: ca. 1,95m
Statur: kräftig gebaut, breite Schultern, muskulös
besondere Merkmale: Tatoowierung aus Engelsblut vorn auf der linken Brust auf Höhe des Schulterblatts (hat ihm unsterbliches Leben verliehen)


Charaktereigenschaften: normaler Weise ein Eigenbrödler, hat einen starken Beschützerdrang entwickelt, stur und selten nachgiebig, lässt sich von Cara aber gern um den Finger wickeln, liebt mit Leib und Seele, aufrichtig und direkt, leicht aufbrausend und starköpfig, zögern nicht auch seine Föuste zu gebrauchen, wenn etwas nicht so will, wie er es haben möchte, würde aber nie die Hand gegen Cara erheben
Stärken: seine bereits in der frühen Kindheit erwachte Magie, für einen "Menschen" ist er ungewöhnlich körperlich stark, besitzt ein ungewöhnlich feines Gehör und einen stark ausgeprägten Geruchssinn
Schwächen: seine Liebe zu Cara, sein Starrsinn und sein aufbrausendes Temperament
Vorlieben: mit Shadow seine Runden durch Wälder drehen, Pizza, Schwarztee mit Milch und Honig, schottisches Gebäck, Cara beim Malen beobachten
Abneigungen: Lärm, zu große Menschenmassen in denen er schnell den Überblick verlieren könnte, zu heiße Sommertage, streiten mit Cara - er hat gern "recht", "baden" - meint zumindest Cara...
Hobbies: Schnitzen, in den Wäldern herumstromern, "essen" - laut Cara...


Gesinnung: gut, außer jemand will Cara schaden, dann würde er auch über Leichen gehen
Zirkeloberhaupt: niemand mehr, er ist sein eigener "Meister"
Name des Zirkels: sein Orden hatte keinen bestimmten Titel
Form der Magie: Runenmagie, Tränke und Sprüche
bevorzugte Ausübung der Magie: Sprüche und mentale Fähigkeiten
besondere Bindung zu einem Erlement: Erde
stärkster Zauber: Telekinese und Telepathie (mit letzterem hat er zusammen mit Cara als Junge oft seine Brüder im Kloster oft in den Wahnsinn getrieben)
schwächster Zauber: sämtliche Runenzauber


Das Amulett des Erzengels Gabriel, es zeigt zugleich das Muster seiner Tatoowierung.


kurze Lebensgeschichte: Noch in frühester Kindheit kam der in den Highlands geborene Aurélius, der halb Franzose und halb Schotte war, als Waisenjunge in ein Kloster. Schon nach kurzer Zeit erkannte man dort, dass in ihm eine starke Magie lebte und unterwies ihn in den alten Lehren und Künsten der Runen, Tränke und Naturmagie. Als heranwachsender Knabe fand er auf einen seiner Streifzüge durch die umliegenden dichten Wälder einen schwerverwundeten leblosen Engel. Es war eine Mutter mit ihrem Baby. Das winzige Ding lebte und blickte aus tiefblauen Augen voller Furcht zu ihm auf. Schon damals hatte er einen starken Beschützerinstinkt entwickelt und so zögerte er keine Sekunde lang und nahm das Kind an sich um es ins Kloster zu bringen. Dort peppelte er es zusammen mit seinen "Brüdern" auf und wuchs kurz darauf mit ihr zusammen in der vermeindlichen Sicherheit des Klosters heran. Schnell entwickelten die beiden eine starke Zusammengehörigkeit und waren beinahe permanent telepathisch miteinander verbunden, so dass sie nie etwas voreinander verbergen konnten und zugleich so auch ihre "Ordensbrüder" geradezu in den Wahnsinn trieben, da sie telepathisch die dollsten Streiche ausheckten. Doch die idyllische Ruhe des Klosters fand bald ein jähes Ende als Vampire das die Banne, die das Kloster schützten, durchbrachen und sämtliche Ordensbrüder töteten. Aurélius floh mit Cara und verließ Schottland um in den USA, im kleinen Städchen "Angel Oaks Valley" ein neues Leben zu beginnen...


Wie hast du zu uns gefunden?: ???
Avatarperson: Sam Heughan
Character-Weitergabe: im Notfall - ja
Profil-Weitergabe: ???
Set-Weitergabe: ja
weitere RPG-Charaktere: ???


Avatar kann auf Wunsch des Spielers noch ausgetauscht werden!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Träume ruhig von der wahren Liebe,
denn die Liebe ist nichts weiter als ein Traum!
Nach oben Nach unten
http://moonlight-paradise.forumieren.de
 

[Hexe/Magier] Aurélius McKenzie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Schloss der Magier
» Gwendolyn Saint Chlair [Hexe]
» F.V. Theodora [Hexe]
» Medusa Gorgon [Hexe]
» Skyrim - NRPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Moonlight Paradise :: Notebool :: Lists and Searchings :: Wanted and Found :: searched Charakters-