That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen


Fantasy-RPG für Fans von Engel- und Vampir-Geschichten
 

Teilen | 
 

 That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Storyteller

Admin
avatar
Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 24.02.17

BeitragThema: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
Fr Mai 26, 2017 8:02 pm

Hey meine Lieben,
hier nun findet das kleine Probeplay statt. Ihr könnt sowohl mit den noch freien (gesuchten) Charakteren hier sofort einsteigen und sie austesten, ob sie zu euch passen, oder ihr habt einen eigenen Charakter, den ihr ganz gern mit ins große Forenplay bringen wollt und vorab schauen wollt, ob der was überhaupt für unsere Story ist.

Erlaubt sind: Menschen, Hexen, Vampire, Gefallene Engel, Engel, Erzengel und Geister.
Wer etwas anderes spielen will, der sollte vorerst in den Planungen und Besprechungen zu den Testplays nachfragen. Ausnahmen können in manchen Fällen sehr gern gemacht werden. Wink

Aber nun... let's play!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Träume ruhig von der wahren Liebe,
denn die Liebe ist nichts weiter als ein Traum!
Nach oben Nach unten
http://moonlight-paradise.forumieren.de

Violette Black


avatar
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 35
Ort : Angel Oaks Valley
Zweitcharakter/-Account : Cara McKenzie

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 16
Gesinnung des Charakters: gut/hell
Beziehungsstatus im RPG: Single

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
So Mai 28, 2017 10:14 am

Es ist zwar heute der letzte Tag des "großen" Probeplay-Wochenendes... aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Vielleicht traut sich dann endlich jemand, wenn hier jemand den Anfang gemacht hat.


Szene:
Angel Oaks High, Mittagspause auf dem Schulhof... Mein Bruder (Dorian) sitzt grübelnd auf einer Bank und beobachtet "heimlich" die neue Schülerin - Cara. Die beiden haben sich endlich gefunden, nachdem sie jahrelang nur von einander träumen durften, doch sie ist ein Engel und er und ich die Adoptivkinder von Vampiren. Noch sind wir Menschen, aber wir beide haben entschieden, ebenfalls Vampire zu werden und so wird die Liebe zwischen den beiden echt schwer und wer weiß, ob sie ihre Liebe je offen zeigen dürfen.
Ich stoße zu meinen Bruder...


Wer mitposten will, kann das ebenfalls tun. Vielleicht sind wir ja Klassenkameraden?
Also, let's play!



Post fürs Probeplay


"Hey Dorian... was tust du... ok, blöde Frage.", erklärte ich als ich in der Pause zu meinem Bruder kam und seinem beinahe schon sehnsüchtigen Blick folgte und dabei dieses mir noch ziemlich fremde Mädchen entdeckte. Ich freute mich für meinen Bruder, doch er musste selbst zugeben, dass das irgendwie schon ziemlich spooky ist. Ich meine, hey... er hatte jahrelang von ihr geträumt und plötzlich taucht sie hier in Angel Oaks auf und wird von ihrem eigenen Bruder an der Highschool angemeldet? Als Zufall bezeichnete ich das schon lange nicht mehr.
Da Dorian mich nur scheinbar nicht bemerkt oder mich mal wieder völlig ignoriert schau ich mich auf dem Schulhof um und entdecke da einige nette Gesichter. Mit einem freudigen Schmunzeln auf den Lippen winke ich ihnen zu.
...
Nach oben Nach unten
http://le-grand-theatre.forumieren.org/forum

Katherine Perlman


avatar
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 27.05.17
Alter : 23

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 18 Jahre
Gesinnung des Charakters: neutral
Beziehungsstatus im RPG:

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
So Mai 28, 2017 10:08 pm

Katherine war wie immer Nachmittags am liebsten auf der Bank. Sie ging in Ruhe über den Hof und suchte sich eine Bank. Sie wollte ihre Ruhe haben und setzte sich hin dabei nahm sie ihre Tasche hoch und holte zwei Bücher raus. Das erste Buch mochte sie besonders gern.. Es war ein Buch über Sprüche. Sie legte es auf die Bank, danach holte sie das zweite Buch heraus. In diesem Buch ging es um Gesetzte und wenn sie ehrlich war wollte sie es nicht lesen, aber sie wollte fleißig sein. Ihre linke Hand ging öfter mal durch ihre lockigen Haare. Ihr Blick wanderte natürlich mal hin und her, um zu sehen was auf dem Hof los war. Wenn ihr ein Satz gut gefallen hatte kam er laut aus ihren Mund: „Gerichtliche Handlungen sind nicht deswegen unwirksam, weil sie von einem örtlich unzuständigen Gericht vorgenommen worden sind.“ Sie nickte klar und deutlich. Sie würde jetzt mehr über das Familiengesetz lesen. Es war jetzt nicht wirklich warm, aber das störte sie kaum da sie so tief am Lesen war. Ihr rechtes Auge schwenkte immer wieder zu dem Buch der Sprüche hinüber. Sie fand oft interessante Sprüche, die zu ihrem Charakter passten, aber nein sie las weiter. „Nein! Konzentriere dich Katherine!“
Sie fühlte sich etwas unsicher, wollte dies aber nicht vor anderen Menschen zeigen Sie schmunzelte für einen Moment und dachte nach: Wenn ich jetzt nicht lerne schaffe ich bestimmt die Prüfung nicht, aber eine gute Ablenkung könnte ich dennoch gebrauchen. Leider konnte sie kaum Jemanden sehen. Sie zog kurz an ihren Mantel. Katherine trug einen langen hellblauen Mantel. Ihre Blicke wanderten wieder ins Buch. Sie schaute was jetzt für ein Thema kam. Sie hatte jetzt mehrere Seiten geschafft. “ Na gut, also was haben wir jetzt? Mitwirkung des Jugendamts„ Sie runzelte angestrengt die Stirn und las in Ruhe weiter. Ihre rechte Hand wanderte dabei in ihre Tasche. Sie holte sich eine Bürste raus um sich dabei auch die Haare kämmen zu können und sah einen fremden Mann. Ihr BLick ging immer zu den jungen Mann.
Nach oben Nach unten

Violette Black


avatar
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 35
Ort : Angel Oaks Valley
Zweitcharakter/-Account : Cara McKenzie

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 16
Gesinnung des Charakters: gut/hell
Beziehungsstatus im RPG: Single

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
Sa Jun 03, 2017 6:28 pm

Irgendwann entdeckte Violette dann doch jemand interessantes. Eine gewisse "Katherine Perlman", eine strebsame Schülerin aus der letzten Jahrgangsstufe. Sie ging mit ihrem Bruder zusammen in eine Klasse, wenn Violette sich da richtig erinnerte, aber sie war das genaue Gegenteil ihres Bruders... fand Violette. Dennoch zog Katherine gerade ihre volle Aufmerksamkeit auf sich.
Sie riss sich von Dorian los und schlenderte zu Katherine hinüber. Diese war in ein Buch vertieft und schien blind nach etwas in ihrer Tasche zu wandern. Nun sah sie dann doch auf und ihr Blick schien an Violette vorbei zu huschen.
"Irgendwas interessantes in diesem Buch? Ich seh dich hier oft sitzen und lesen... wie schaffst du das bei all dem Stimmengewirr der ganzen Schüler?", fragte Violette aufrichtig erstaunt. Wenn ein Buch sie wirklich fesselte, dann konnte neben ihr selbst eine Bombe hochgehen und sie würde nichts merken, doch sie hatte es noch nie geschafft auf dem Schulhof genug Ruhe zu finden, um sich einem Buch widmen zu können.
Nach oben Nach unten
http://le-grand-theatre.forumieren.org/forum

Katherine Perlman


avatar
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 27.05.17
Alter : 23

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 18 Jahre
Gesinnung des Charakters: neutral
Beziehungsstatus im RPG:

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
Di Jun 06, 2017 12:33 pm

Sie kämmte sich ihre Haare weiter, aber sie wollte doch endlich mal eine Pause machen sonst würde sie noch Kopfschmerzen bekommen. Sie hob den Kopf und legte das Buch an die Seite. Ihre Augen wurden größer als Sie einen junge Dame sah. Sie schmiss ihr Haar nach hinten und lächelte. Sie schlug ihr rechtes Bein über ihr linkes Bein und sagte unüberlegt:“ Hallo " Sie hatte es eigentlich schon fast mehr geschrien, weil Sie das Gefühl hatte sie würde es gar nicht hören oder nicht hören wollen. Sie lächelte schief und stand auf dabei fiel leider das eine Buch hinunter. Sie selber merkte das nicht weil sie mit den Gedanken ganz woanders war. Ihr rechter Arm stemmte sich in ihre Hüfte. „ Wer was will kann alles schaffen. Da stören mich auch keine Stimmen. Oh ja es gibt viele schöne Themen in diesen schweren Buch" Sie zog ihren Mantel glatt, denn sie konnte es überhaupt nicht leiden wenn der Mantel sich immer wieder hochziehen würde. Sie sah kurz runter zu dem Buch der Sprüche, denn das lag noch auf der Bank.Sie war immer ehrlich und sagte das was sie dachte. „...Und was treibt die Dame hier?“ Sie zuckte daraufhin mit den Schultern. Sie ließ die Tasche an der Bank und ging drei Schritte zu einem Baum . Ihre Schulter berührte Diesen, um sich dort anzulehnen, da aber ihr Mantel nicht dreckig werden sollte, schüttelte sie kurz für sich den Kopf und rieb leicht über die Rinde des Baumes. Für andere sah das komisch aus, aber für sie war es eine Versicherung, dass ihre Kleidung nicht schmutzig werden würde. Sie sagte für kurze Zeit kein Wort, aber das könnte sich schnell ändern. Sie überlegte und lächelte schief und meinte daraufhin: “Hast du Lust.... Verzeihung Sie... einen Moment bei mir zu bleiben. Ich fühle mich so schrecklich alleine“ Sie lachte laut auf:“ Sie drehte sich kurz weg und ging wieder zu der Bank zurück. Sie legte das Buch der Sprüche zurück in die Tasche:" Weißt du und er Perfekt ist schafft natürlich auch alles"
Nach oben Nach unten

Violette Black


avatar
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 35
Ort : Angel Oaks Valley
Zweitcharakter/-Account : Cara McKenzie

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 16
Gesinnung des Charakters: gut/hell
Beziehungsstatus im RPG: Single

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
So Jun 11, 2017 4:50 pm

Violette musste sich ein amüsiertes Schmunzeln verkneifen, als das Mädchen auf der Bank sie förmlich anschrie. Doch als sie sie genauer beobachtete wurde sie neugierig. Wow, tat sie so arrogant oder war sie wirklich so? Die hielt sich wohl für die Schönste, so wie sie das Bein über das andere legte und ihr Haar nach hinten warf. Aber das hatte sie bis vor kurzem auch von Phoebe gedacht und nun... tja, nun waren sie ziemlich gute Freunde. An ihrer Menschenkenntnis sollte Violette vielleicht doch allmählich etwas arbeiten.
"Ich... ähem... es ist grad Lunchpause und da... nun ja, wie du sicher bemerkt hast, sind nahezu alle Highschool-Schüler grad hier überall. Also... was mache ich hier... Pause?". entgegnete Vi. schmunzelnd und mit einem Zwinkern, dass ihrem Gegenüber die Anspannung nehmen sollte... sollte es tatsächlich nur Anspannung sein, weshalb sie sich so merkwürdig verhielt. Violette zuckte selbst mit den Schultern während sie das Mädel beobachtete und biss sich immer häufiger auf die Lippen um nichts lauthals loszulachen. Sie legte den Kopf schief und musterte sie amüsiert.
War das normal oder was glaubte sie, wer sie sei und WO sie sei? Fragen häuften sich in Violettes Kopf zusammen.
"Natürlich kann ich bleiben... ich hab eh noch die nächste Stunde frei. Aber darf ich dich was fragen? Wieso sietzt du mich? Ich bin offensichtlich jünger als du, wenn ich mir das Buch da anschaue gehst du in die letzte Jahrgangsstufe... tja, ich erst in die vorletzte... also bleib ruhig beim Du, einverstanden?"
Nach oben Nach unten
http://le-grand-theatre.forumieren.org/forum

Katherine Perlman


avatar
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 27.05.17
Alter : 23

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 18 Jahre
Gesinnung des Charakters: neutral
Beziehungsstatus im RPG:

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
Mi Jun 14, 2017 12:03 pm

Katherine musste erstmals schmunzeln und zuckte die Schultern:“ Ja na klar! die frische Luft tut gut und verspricht immer wieder erstaunliche Wunder.“Sie lachte sehr tief und drehte sich in seine Richtung:“ Oh das ist doch gut“ Sie wusste in diesen Moment nicht was sie darauf Antworten sollte. Da sie merkte, dass er wohl nicht gerade eine Gentleman war hob sie ihr Buch selber auf und zeigte es in die Luft und sagte mit einer ernsten Stimme:“ Ich möchte Jura studieren“ Katherine nickte und machte Ihr Buch sauber:“ Schade, dass es noch Heut zu Tage so wenige Gentlemans gibt.“ Sie verdrehte dabei die Augen und schüttelte den Kopf. Als das Buch sauber war öffnete Sie das: " ja richtig!Sehr gut! ich bin in der letzten Jahrgangsstufe... "

Sie wollte ihm zeigen, dass neben Ihr ein Platz frei war:“ Sehr schön, dass du bleiben möchtest. Hier wäre auch noch ein Platz frei danach kämmte sie Ihr Haar weiter und sah ihn verwunderlich an:“ Jeder ist perfekt, wenn er sich perfekt fühlt. Kennst du denn nicht den Spruch Perfektion ist der größte Makel – wer alles ist, kann nichts mehr werden.“ Bei diesen Spruch stand sie auf und ging wieder hin und her:“ Das ist wie beim Studieren! Wenn du alles weißt, machst du keine Fehler“ Sie fing an so schnell zu reden:“ Also heute muss ich noch so viel machen und da fängt ein Problem an wenn ich nicht perfekt bin, werde ich das alle nicht schaffen“ In ihrer Tasche war ein Kalender wo alle Termine drin standen:“ Was auch ein Drama ist ich erzähle dir das, aber Männer können da sowieso nicht helfen.“ Sie ging an Ihre Tasche und holte den Kalender aus ihrer Tasche heraus:“ Dann brauche ich auch noch ein Kleid“, meinte sie mehr nachdenklich.
Die june Dame die Jura Studieren wollte sah die fremde Dame lange an und sagte für kurze Zeit nichts: „Ich habe mich noch nicht vorgestellt! Ich bin Katherine....Katherine Perlman,meine Dame!"
Katherien lächelte kurz:" Ich bin immer höflich deswegen sag ich Sie!"
Nach oben Nach unten

Violette Black


avatar
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 35
Ort : Angel Oaks Valley
Zweitcharakter/-Account : Cara McKenzie

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 16
Gesinnung des Charakters: gut/hell
Beziehungsstatus im RPG: Single

BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen
Sa Jun 17, 2017 10:02 am

Ja, den Spruch kannte Violette nur zu gut. Ihr Onkel warf ihn ihr auch permanent an den Kopf als würde er sie damit beleidigen wollen. Doch sein Tonfall dabei war stets voller Hass und Verachtung, ihrer dagegen war das genaue Gegenteil. Und zum ersten Mal musste Violett schmunzeln als sie diesen Spruch hörte.
"Aber wer alles weiß, kann nichts neues mehr dazulernen. Schon mal daran gedacht?", entgegnete sie mit einem weiteren Zwinkern.
'Meine Dame? Wie alt ist Katherine? Sie spricht als würde sie aus einer anderen Epoche stammen!', schoß es Violette durch den Kopf und presste kurzzeitig ihre Lippen fest aufeinander um diesen Gedanken nicht aus Versehen noch laut auszusprechen.
"Freut mich, ich bin Violette Black!", stellte sie sich vor und reichte Katherine ihre Hand. Auch sie wurde zur Höflichkeit erzogen, doch gleichzeitig wurde sie sowohl nach dem Knigge als auch etwas lockerer erzogen worden. So dass sie nur wirkliche Autoritätspersonen mit "Sie" ansprach.
Nach oben Nach unten
http://le-grand-theatre.forumieren.org/forum

Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen

Nach oben Nach unten
 

That's Angel Oak Valley - Willkommen in unserem kleinen Städtchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Federherz is daa
» Who am I - Kein System ist Sicher
» When Angels Deserve to Die
» Kampf um Freiheit Planung Mitspieler Willkommen! ;3
» Die NORTH RIM RAIDERS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Moonlight Paradise :: Notebool :: Testplays-