[Engel] Cara (McKenzie)


Fantasy-RPG für Fans von Engel- und Vampir-Geschichten
 

Teilen | 
 

 [Engel] Cara (McKenzie)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Cara McKenzie

Admin
avatar
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.02.17
Alter : 35
Ort : Eden
Zweitcharakter/-Account : Violette Black

Infos zum RPG-Charakter
Alter des Charakters: 16
Gesinnung des Charakters: gut/hell
Beziehungsstatus im RPG: Single, aber verliebt

BeitragThema: [Engel] Cara (McKenzie)
Sa Feb 25, 2017 4:35 pm

Cara McKenzie


Name: McKenzie - hatte keinen Familiennamen und übernahm automatisch den von Aurélius als es nach Angel Oaks Valley ging
Vorname: Cara
Spitzname: Care
Geburtsdatum: 17.08.2000
Geburtsort: Angelicus in Eden
Alter: beinahe 17 Jahre
Spezies: Engel
Wohnort: einst Kloster in den schottischen Highlands, nun kleines Waldhäuschen Nähe Angel Oaks Valley
Beruf: High School Schülerin


Mutter: Marie Evangeline ✞
Vater: Erzengel Gabriel
Geschwister: keine
Kinder: noch keine
Weitere Verwandte: die Erzengel: Michael, Raphael und Uriel... im Grunde aber irgendwie alle Engel
Haustier/tierischer Gefährte: Fauçon - weißes Falkenweibchen (Albino-Wanderfalke)


Freunde: einst die Ordensbrüder
beste Freunde waren/sind: Aurélius
gute Bekannte waren/sind: keiner so wirklich
Schwarm war/ist: Dorian, der bislang nur in ihren Träumen existiert
war/ist verlobt mit: niemand
war/ist verheiratet mit: niemand
hat/hatte Affaire mit: niemand
ungemochte Bekannte waren/sind: die Engel, die das Kloster beschützen sollten und zugelassen haben, dass Vampire den Orden vernichten konnten
Feinde waren/sind: Vampire
Erzfeinde waren/sind: niemand bestimmtes
hat/hatte einen Hass auf: die Vampire, die den Orden vernichteten und jene Wesen, die ihre Mutter töteten


Haarfarbe: schokoladenfarbe Locken
Augenfarbe: tiefblau
Hautfarbe: hell, aber nicht blass
Größe: ca. 1,68
Statur: schlank aber nicht dürr, feingliedrig, grazil
besondere Merkmale: trägt Flügel, die sie durch Magie verbergen kann


Charaktereigenschaften: sanftmütig, aber auch streitlustig, dickköpfig (wohl von Aurélius abgefärbt) im Grunde unfähig zu hassen, kann aber extrem wütend und aufbrausend werden, unnachgiebig aber nicht lange nachtragend
Stärken: besitzt ein ungewöhnlich starkes Gehör und geschärfte Sinne, kreativ und phantasievoll, loyale Freundin, gütig, aber nicht naiv, besitzt einen starken Beschützerdrang, hasst es aber beinahe schon, dass Aurélius sie hin und wieder wie ein Kleinkind behandelt als würde sie nicht auf sich selbst aufpassen können
Schwächen: träumt ziemlich viel und ist leicht ablenkbar, hat hin und wieder Schwierigkeiten, ihre Magie zu verbergen bzw. zu kontrollieren
Vorlieben: Bücher, Malerei, Geigenspiel, im wahrsten Sinne des Wortes in den Wolken schweben, heiße Schokolade
Abneigungen: extrem hohe Töne, Menschenmassen, von Fremden berührt zu werden, Fleisch, eisige Kälte
Hobbies: malen, lesen, backen... Aurélius in den Wahnsinn treiben indem sie sich nachts davon schleicht um im Nachthimmel zu schweben und nach Dorian zu suchen


Gesinnung: gutmütig und liebevoll
Name eures Clans/Chors: gehört keinem Chor an
Rang: Tochter des Erzengels Gabriel (sowas wie "Prinzessin")
Form der Magie: Engelsmagie, Tränke und Runenzauber
bevorzugte Ausübung der Magie: rein mentale Zauber
besondere Bindung zu einem Erlement: (Engels-)Feuer
stärkster Zauber: Telepathie, Telekinese, Runenmagie
schwächster Zauber: sämtliche mentale Magie (da sie augenblicklich hin und wieder unkontrolierbar aus ihr hervor bricht)
bevorzugte Waffe: greift ungern zu Waffen, wenn dann mentale Magie
besondere physische Merkmale: ihre Federn färben sich dunkler je wütender sie ist
Farbe der Flügel: perlmuttweiß


Mondsteinring, den laut Aurélius ihre Mutter schon getragen hatte


kurze Lebensgeschichte: Sie weiß nicht, wie sie in die Welt der Menschen gelangt war, doch durch Aurélius kam sie als Baby in das Kloster in den schottischen Highlands in dem auch er aufwuchs. Dort war sie von den Ordensbrüdern aufgepeppelt worden und wohlbehütet zusammen mit Aurélius aufgewachsen. Schnell sah sie ihn mehr als ihren Bruder und besten Freund an als ihren Wächter, der er später sogar durch Engel selbst offiziell wurde. Gemeinsam mit ihm entdeckte sie die Telepathie für sich und war bald nahezu permanent mit Aurélius telepathisch verbunden. So wusste nicht nur er immer was sie gerade dachte, sondern auch sie was er im Augenblick tat. Doch viele seiner Gefühle konnte er vor ihr verbergen, was sie schnell neugierig und misstrauisch zugleich machte.
Eines Tages aber sollte sich ihr Leben komplett ändern, als Vampire den Orden und das Kloster vernichteten. Aurélius brachte sie aus Schottland fort und nach Angel Oaks Valley, wo sie schnell den Wunsch entwickelte als normales Menschenkind ein Leben zu leben und wie die Menschenkinder dort zur High School zu gehen und sich endlich zu verlieben.
Dort sollte sie dann auch endlich ihren "Dorian" finden, von dem sie seit sie denken kann immer nur träumen durfte und doch nirgends finden konnte.


Wie hast du zu uns gefunden?: habe das Forum selbst gegründet
Avatarperson: im Original Nina Dobrev - Avatar bearbeitet mit Foto von mir selbst
Character-Weitergabe: nein
Profil-Weitergabe: nein
Set-Weitergabe: nein
weitere RPG-Charaktere: ???


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach oben Nach unten
http://fairytale-designer.forumieren.com/
 

[Engel] Cara (McKenzie)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"
» Wird sie ihren Engel zurücknehmen?
» Werwolf - gefallene Engel
» Death Note One-Shot
» Die Mondinsel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Moonlight Paradise :: Notebool :: Lists and Searchings :: Wanted and Found :: adopted Characters-